Gasthof „zur Linde“ mit Wohngebäude in Semmenstedt

38327 Remlingen, Gastronomie zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    110259-01 (1/78)
  • Objekttyp
    Gastronomie
  • Adresse
    38327 Remlingen
    Baden-Württemberg
  • Etagen im Haus
    2
  • Grund­stück ca.
    2.271 m²
  • Gesamtfläche ca.
    729 m²
  • Gastrofläche ca.
    368 m²
  • Zimmer
    6
  • Betten
    9
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Öl
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplatz:
    20 Stellplätze
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. 19 % ges. MwSt.
  • Kaufpreis
    248.000 EUR

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gastterrasse
  • Hotelrestaurant angeschlossen
  • Laminat
  • Linoleumboden
  • Massivbauweise
  • Tageslichtbad
  • Teilmöbliert
  • Teilunterkellert
  • Teppichboden
  • Wasch-/Trockenraum
  • Zulieferung

Anlagen / Links

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese vor 1900 errichtete Immobilie kennzeichnet sich durch die ideale Kombination aus Wohnimmobilie sowie dem Betrieb eines Gasthofes und lässt sich in drei Gebäudebereiche untergliedern. Während Erd- und Obergeschoss des vorderen Haupthauses sowie das Erdgeschoss des Mittelhauses aktuell für den Betrieb eines Gastgewerbes ausgestattet sind und entsprechende Betriebsgenehmigungen vorliegen, befindet sich im oberen Geschoss des Mittelhauses eine gut ausgestattete Privatwohnung mit rund 130 m² Wohnfläche. Im hinteren Gebäudeteil liegt ein rund 163 m² großer und im Jahr 2001 grundlegend renovierter Festsaal. Rund 2.271 m² Grundstücksfläche bieten neben ausreichend Parkfläche sowie einer großzügigen Gartenfläche in West-Ausrichtung genügend Platz für den Betrieb eines Biergartens. Der Charme des Biergartens überzeugt nicht zuletzt durch den Namensgeber des Gasthofes, einen großen Lindenbaum.

Rund 81 m² Fläche verteilen sich im Haupthaus auf sechs Fremdenzimmer, darunter drei Einzelzimmer sowie drei Doppelzimmer. Die Auslastungsquote liegt derzeit bei rund 70 %, die Zimmer werden überwiegend von Handwerksbetrieben und Monteuren gebucht. Darüber hinaus verfügt das vordere Haupthaus im Erdgeschoss über eine gut ausgestattete Gaststube und den kleineren der beiden Clubräume. Die unmittelbar angrenzende und vollausgestattete Betriebsküche ermöglicht den professionellen Restaurantbetrieb mit kurzen Laufwegen. Ergänzend dazu ermöglicht der größere im hinteren Gebäudeteil gelegene Klubraum sowie der Festsaal das Veranstalten von Feiern zu Hochzeiten, Geburtstagen und sonstigen Anlässen mit bis zu 180 Personen. Letztlich schafft die Teilunterkellerung des Vorder- und Mittelhauses weitere Nutz-, Lager- und Kühlfläche. Der derzeitige Gastbetrieb überzeugt durch saisonale und regionale Produkte, dies spiegelt sich in überdurchschnittlich guten Bewertungen der Kundschaft wider.

Neben den Räumlichkeiten zum Betrieb des Gastgewerbes gelangt man über einen separaten Eingang in die im Obergeschoss des Mittelhauses befindliche Wohneinheit. Knapp 130 m² Wohnfläche verteilen sich auf vier individuell nutzbare Räume, ein großzügiges Tageslichtsbadezimmer mit Dusche und Wannenbecken, einen separaten Küchenraum sowie einen Flur. Die angenehme Raumaufteilung sowie ein rechteckiger Zuschnitt der einzelnen Zimmer ermöglicht durch unkompliziertes Einrichten der Immobilie die Umsetzung der eigenen Raumvorstellung. Nicht zuletzt sorgt die Fachwerkbauweise mit teilweise offenliegenden Deckenbalken für einen besonderen Charme und eine gemütliche Wohnatmosphäre.

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters / Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Verkauf / Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bei angegeben Soll-Mieten handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung unsererseits.

Lage

Der zum Verkauf stehende Gasthof "Zur Linde" mit Wohngebäude befindet sich in Hauptstraßenlage in Semmenstedt. Als Ortsteil der Gemeinde Remlingen-Semmenstedt liegt Semmenstedt mit knapp 500 Einwohnern zentral im Landkreis Wolfenbüttel an der B 79 als Hauptverbindung zwischen Braunschweig und Halberstadt. Knapp 90 Kilometer von der niedersächsischen Landeshauptstadt entfernt überzeugt der Standort Wolfenbüttel in erster Linie durch die Nähe zu einem der Oberzentren des Landes, bestehend aus dem Städte-Dreieck Braunschweig, Wolfsburg und Salzgitter. Nicht zuletzt sorgt die nahegelegene Schachtanlage Asse für eine äußerst positive Auslastung des Gasthofbetriebes.

Der ursprünglich durch überwiegende Bebauung mit Holz-, Lehm- und Strohhäusern geprägte Ort wechselte im Nachgang des zweiten Weltkriegs zu einer bürgerlich geprägten Einwohnerschaft, welche sich überwiegend durch die Bebauung mit massiven Einfamilienhäusern und dazugehörigen Gärten auszeichnet. Umliegende Grünflächen und Wälder sowie der Höhenzug Asse laden zu entspannten Spaziergängen und verschiedensten Freizeitaktivitäten ein. Die Stadtzentren Wolfenbüttels und Braunschweigs sind in rund 15 bzw. 30 Autominuten zu erreichen, über die Landes- und Kreisstraßen gelangt man ebenfalls in knapp 15 Minuten zur Harzautobahn A 36. Auch besteht mit der Buslinie 710 eine Anbindung (werktags stündlich) an den öffentlichen Nahverkehr Richtung Wolfenbüttel. Der Wolfenbütteler Bahnhof wiederum ermöglicht darüber hinaus Anschluss an den öffentlichen Fernverkehr.

Semmenstedt verfügt über kleine Gewerbebetriebe sowie rund eine 200 Meter von der Immobilie entfernte Shop-Tankstelle. Eine grundlegende Infrastruktur bieten der Nachbarort Remlingen sowie die weiteren umliegenden Ortschaften. In Remlingen befinden sich neben einem Kindergarten und einer Grundschule auch ein Freibad, Banken, eine Fleischerei, eine Tierarztpraxis sowie eine Arztpraxis der Allgemeinmedizin. Die nächstgelegene Filiale einer großen Supermarktkette befindet sich zwischen Semmenstedt und Wolfenbüttel in Groß Denkte.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®