Seite wählen

Charmantes Reihenmittelhaus in Vechelde

38159 Vechelde, Reihenmittelhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    110338-01 (2/110)
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Adresse
    38159 Vechelde
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    123 m²
  • Grund­stück ca.
    209 m²
  • Nutzfläche ca.
    60 m²
  • Gesamtfläche ca.
    183 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    20 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1966
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,00 % Käuferprovision inkl. MwSt. – Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    318.000 EUR

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dachboden
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Laminatboden
  • Linoleumboden
  • Massivbauweise
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum

Anlagen / Links

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses gemütliche Reihenmittelhaus besticht durch seinen besonderen Charme. Rund 123 m² Wohnfläche (Terrassenfläche hälftig einbezogen) verteilen sich auf drei Geschosse mit sieben Zimmern. Die Küche ist offen gestaltet und in den Wohn- und Essbereich integriert. Eine großzügige Terrasse in Süd-Westausrichtung sowie ein kleiner Garten ermöglichen entspannte Sonnenstunden und gemütliche Grillabende im Freien. Die Vollunterkellerung des Hauses schafft neben ausreichend Nutzfläche einen weiteren als Hobbykeller nutzbaren Raum, zusätzliche Nutzfläche entsteht durch den Dachboden. Eine Einzelgarage gewährleistet unkompliziertes Parken in unmittelbarer Nähe zur Immobilie.

Den Mittelpunkt der Immobilie stellt der offen gestaltete Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss dar. Während im vorderen Teil ausreichend Fläche zur Einrichtung einer großzügigen Essecke geboten wird, sorgt im hinteren Teil eine nach Süd-Westen ausgerichtete Fensterfront für eine helle Raumatmosphäre und ermöglicht vom Wohnzimmer aus den Blick in den eigenen Garten. Die derzeit verbaute Einbauküche ist im Kaufpreis inbegriffen. Schubladen bzw. Schränke bieten ausreichend Stauraum für die Unterbringung sämtlicher Küchenutensilien. Weitere Abstellmöglichkeiten im Erdgeschoss bietet ein neben dem Gäste-WC befindlicher Abstellraum.

Im ersten Obergeschoss des Hauses verteilen sich knapp 45 m² Wohnfläche neben dem Flur auf das Badezimmer, drei individuell nutzbare Räume sowie den ebenfalls süd-westlich ausgerichteten Balkon. Sei es zur Nutzung als Schlafzimmer, als Kinderzimmer oder zur Einrichtung eines heimischen Büros – die drei Räume ermöglichen die unkomplizierte Umsetzung der individuellen Raumvorstellung. Das Tageslichtbadezimmer verfügt neben einem Waschbereich und einem WC über eine Badewanne. Das zweite Obergeschoss bietet mit rund 28 m² Wohnfläche drei weitere Wohnräume, wobei einer der Räume kleinere Umbaumaßnahmen erfordert, um diesen vollumfänglich als Wohnfläche zu nutzen. Letzterer Raum ermöglicht zudem über eine Leiter Zugang zum Dachboden.

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters / Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Verkauf / Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bei angegebenen Soll-Mieten handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung unsererseits.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstelldatum
    18.02.2021
  • Gültig bis
    17.02.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1966
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    207.8 kWh/(m²·a)
  • 0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 207,80 kWh/(m²·a)

Lage

Das angebotene Reihenmittelhaus befindet sich in zentraler Lage von Vechelde. Mit rund 17.000 Einwohnern liegt Vechelde als Einheitsgemeinde bestehend aus 17 Gemeindeteilen östlich im Landkreis Peine in Niedersachsen. Zwischen Braunschweig und Hannover gelegen zeichnet sich Vechelde nicht nur durch die Nähe zur Landeshauptstadt, sondern auch durch die Nähe zu einem der Oberzentren des Landes aus, bestehend aus dem Städte-Dreieck Braunschweig - Wolfsburg - Salzgitter.

Geprägt durch zahlreiche in den 70er und 80er Jahren entstandene Neubaugebiete sowie auch heute noch sehr umfangreich betriebene Landwirtschaft verbindet die Region um Vechelde ländliches mit zentrumsnahem Wohnen. Vechelde besticht durch ein aktives Gemeinschafts- und Vereinsleben. Parkflächen und Grünanlagen in und um Vechelde laden zu entspannten Spaziergängen und verschiedensten Freizeitaktivitäten ein.

Die Infrastruktur mit guter Verkehrsanbindung spricht für sich. Das Stadtzentrum Braunschweigs ist in nur rund 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen, über die Landes- und Kreisstraßen gelangt man in wenigen Autominuten zur Autobahn A2. Auch besteht mit diversen Buslinien sowie dem Bahnhof Vechelde eine gute Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr in Richtung Braunschweig und Hannover – der Bahnhof ist nur 3 Fußminuten von der Immobilie entfernt. Auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten durch bekannte Supermarktketten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Schulen (darunter eine Grundschule, ein Gymnasium, eine Realschule und eine Hauptschule) und Kindergärten, Banken, Apotheken und Ärzte sind in nur wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®