Modernes Reihenhaus auf ehemaligem Schlossgelände

38165 Lehre, Reihenmittelhaus zur Miete

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses in Wendhausen gelegene Reihenmittelhaus bietet rund 97 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf zwei Geschosse mit 3 Zimmern. Neben einem innenliegenden Badezimmer im Obergeschoss sowie einem Gäste-WC im Erdgeschoss ist das Haus mit einer in den Wohnraum integrierten Küche ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Immobilie über einen Haushaltsraum sowie einen separaten Abstellraum in der ehemaligen Scheune auf dem Grundstück. Das Haus besticht durch eine exklusive Innenausstattung, alle Räumlichkeiten sind mit einer Fußbodenheizung versehen. Der rund 50 m² große und teilumzäunte Garten mit westlich zur Nachmittags- und Abendsonne ausgerichteter Terrasse sowie ein PKW-Stellplatz unmittelbar vor der Immobilie runden den Charme dieses Hauses ab.

Das Erdgeschoss des Hauses verfügt über rund 53 m² Wohnfläche (Terrassenfläche zu 25 % mit einbezogen). Ausgehend vom rund 5 m² großen Garderoben- und Flurbereich gelangt man neben dem Gäste-WC sowie dem separaten Haushaltsraum auch in das im Erdgeschoss befindliche Wohnzimmer mit offener Küche. Letzteres stellt den Mittelpunkt der Immobilie dar. Estrichboden in geschliffener Optik sowie hohe Gewölbedecken mit Metallträgern und -säulen verleihen dem Wohnraum einen exklusiven und gleichzeitig gemütlichen Charakter. Einen besonderen Blickfang stellt die dunkle Echtholztreppe mit Zierelementen dar. Die nach Westen ausgerichtete Fensterfront ermöglicht den Blick in den eigenen Garten und sorgt für eine helle Raumatmosphäre. Der offene Küchenbereich ist mit einer großzügigen Einbauküche versehen. Diese ist im Mietpreis inbegriffen. Neben gängigen Elektrogeräten wie Herd, Ofen, Kühlschrank und Geschirrspüler bieten zahlreiche Schubladen und Schränke ausreichend Stauraum für die Unterbringung sämtlicher Küchenutensilien.

Über die stillvolle Treppe gelangt man vom Wohnzimmer aus in die zweite Etage des Hauses. Das Obergeschoss verfügt mit rund 44 m² Wohnfläche (Dachschrägen hälftig berücksichtigt) über zwei weitere Zimmer. Egal ob als Schlafzimmer, als Kinderzimmer oder zur Einrichtung eines heimischen Büros - die einzelnen Räume bieten vielfältige Möglichkeiten, um die eigenen Raumvorstellungen zu realisieren. Beide Räume sind ähnlich geschnitten und jeweils knapp 18 m² bzw. 16 m² groß. Zudem verfügt das Obergeschoss über ein exklusives Badezimmer mit separater Dusche und Wanne sowie einem WC mit Waschbereich.

Ein in einer Scheune befindlicher, rund 8 m² großer Abstellraum schafft weitere praktische Nutzfläche und befindet sich ca. 15 Meter vom Haus entfernt. Der Haushaltraum innerhalb der Immobilie bietet Platz für die Unterbringung einer Waschmaschine und beherbergt die zentrale Heiztechnik des Hauses. Auf dem gepflasterten Hof vor dem Haus befindet sich der zur Wohnung gehörende PKW-Stellplatz.

Bitte beachten Sie, dass der aufgeführte Energieausweis bereits abgelaufen ist. Ein aktueller Energieausweis wurde beantragt und wird in absehbarer Zeit nachgereicht.

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters / Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Verkauf / Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bei angegeben Soll-Mieten handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung unsererseits.

Lage

Das zur Vermietung stehende Reihenmittelhaus befindet sich in ruhiger Wohnlage von Wendhausen. Mit rund 1.600 Einwohnern liegt die Ortschaft als Teil der Gemeinde Lehre im Landkreis Helmstedt, nord-östlich der Stadt Braunschweig. Wendhausen befindet sich somit inmitten eines der Oberzentren des Landes, bestehend aus dem Städte-Dreieck Braunschweig - Wolfsburg - Salzgitter. Nicht zuletzt zeichnet sich Wendhausen durch die Nähe zum Werk der Volkswagen AG aus.

Die Gemeinde Lehre, welche sich aus den sieben Ortsteilen Flechtorf, Wendhausen, Essenrode, Groß Brunsrode, Beienrode, Essehof und Lehre selbst zusammensetzt, ist letztlich Bestandteil des Landkreises Helmstedt. Das ländlich geprägte Wendhausen bietet ideale Voraussetzungen für ein ruhiges und naturnahes, aber dennoch städtisches Wohnen. Umliegende Wiesen und Wälder sowie der von zwei Schunterarmen umflossene historische Ortskern laden zu entspannten Spaziergängen und verschiedensten Freizeitaktivitäten ein. Geprägt wird der Ort überwiegend durch Bebauung mit Einfamilien- und Mehrparteienhäusern sowie dazugehörigen Gärten. Einen besonderen Charme erlangt Wendhausen durch diverse Fachwerkbauten.

Neben einer grundlegenden Infrastruktur bietet Wendhausen eine gute Verkehrsanbindung. Durch eine direkt an Wendhausen grenzende Auffahrt gelangt man in nur rund einer Autominute auf die Autobahn 2. Die Zentren der Städte Braunschweig und Wolfsburg sind dabei in knapp 20 Autominuten zu erreichen. Das Zentrum der Landeshauptstadt Hannover liegt rund 60 Autominuten von Wendhausen entfernt. Des Weiteren bieten mehrere Bushaltestellen Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, über die umliegenden Hauptbahnhöfe der Städte Braunschweig und Wolfsburg besteht ebenfalls Anschluss an den öffentlichen Fernverkehr. Wendhausen verfügt über einen Kindergarten, mehrere Spielplätze, eine Turnhalle, einen Sportplatz, Reitmöglichkeiten, Tennisplätze sowie ein Pflege- und Therapiezentrum. Darüber hinaus befinden sich in Wendhausen ein Bäcker sowie ein Restaurant und ein Imbiss, im südlichen Gewerbegebiet an der Autobahn 2 befinden sich verschiedene Schnellrestaurants. Größere Einkaufsmöglichkeiten, Banken, weiterführende Schulen sowie Apotheken und Ärzte bieten die umliegenden Ortschaften und sind über die Kreisstraßen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®