Kernsaniertes Reihenhaus mit Süd-Terrasse

38118 Braunschweig, Reihenmittelhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    110289-01 (1/86)
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Adresse
    38118 Braunschweig
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    124 m²
  • Grund­stück ca.
    354 m²
  • Nutzfläche ca.
    7 m²
  • Gesamtfläche ca.
    131 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    12 m²
  • Zimmer
    4,5
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1898
  • Zustand
    neuwertig
  • Ausstattung
    gehoben
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    01.01.2021
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. ges. MwSt.
  • Kaufpreis
    418.000 EUR

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Linoleumboden
  • Massivbauweise
  • Offene Küche
  • Tageslichtbad
  • Teilmöbliert
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Überwachungskamera

Anlagen / Links

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses im Jahr 2017 kernsanierte und energetisch modernisierte Reihenmittelhaus besticht durch seinen besonderen Charme. Die Kombination aus modernen, hochwertig verbauten Materialien wie Mahagoni-Holztreppen und Vollholz-Zierelementen aus Eiche sowie teilweise freigelegte Balken des altbaulichen Fachwerks erzeugt einen exklusiven und gemütlichen Charakter. Rund 124 m² Wohnfläche (Terrassenfläche hälftig einbezogen) verteilen sich auf drei Geschosse mit vier Zimmern, einen Ankleidebereich, mehrere Abstellmöglichkeiten sowie einen Windfang. Darüber hinaus verfügt die Immobilie über zwei Badezimmer im Obergeschoss sowie ein Gäste-WC im Erdgeschoss. Die Küche ist offen gestaltet und in den Wohn- und Essbereich integriert. Eine großzügige Terrasse sowie ein kleiner Garten in Südausrichtung ermöglichen entspannte Sonnenstunden und gemütliche Grillabende im Freien. Öffentliche Parkmöglichkeiten sind unmittelbar vor der Immobilie gegeben und gewährleisten unkompliziertes Parken in unmittelbarer Nähe.

Den Mittelpunkt der Immobilie stellt der offen gestaltete Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss dar. Während im vorderen Teil ausreichend Fläche zur Einrichtung einer großzügigen Essecke geboten wird, sorgen im hinteren Teil nach Süden ausgerichteten Terrassentüren für eine helle Raumatmosphäre und ermöglichen vom Wohnzimmer aus den Blick in den eigenen Garten. Der offen gestaltete Küchenbereich fügt sich hierbei samt Kücheninsel ideal als Raumteiler zwischen Essbereich und Wohnzimmer in das Raumschema ein. Die derzeit verbaute, maßgefertigte Einbauküche ist im Kaufpreis inbegriffen. Diese enthält neben hochwertigen Elektrogeräten wie Herd, Ofen, Geschirrspüler sowie integriertem Kaffeevollautomat zahlreiche Schubladen bzw. Schränke und bietet somit ausreichend Stauraum für die Unterbringung sämtlicher Küchenutensilien. Weitere Einbauschränke sowie eine Abstellkammer unter der Treppe bieten zusätzliche Nutzfläche für Haushaltsutensilien. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss sind mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Im Obergeschoss des Hauses verteilen sich knapp 40 m² Wohnfläche (Dachschrägen zwischen 1 - 2 Metern hälftig berücksichtigt, rund 43 m² Grundfläche) neben dem Flur auf die zwei Badezimmer, zwei individuell nutzbare Räume sowie das Ankleidezimmer. Sei es zur Nutzung als Schlafzimmer, als Kinderzimmer oder zur Einrichtung eines heimischen Büros – die zwei Räume ermöglichen trotz in einem Raum vorhandener Dachschrägen die unkomplizierte Umsetzung der individuellen Raumvorstellung. Letztlich bietet einer der beiden Räume über eine Treppe Zugang zum ausgebauten Dachgeschoss, welches ebenfalls als weiteres Zimmer individuell genutzt werden kann. Während das kleinere der beiden Badezimmer innenliegend samt Belüftung neben einem Waschbereich und einem WC über eine bodentiefe Dusche verfügt, befindet sich im größeren Tageslichtsbadezimmer ergänzend zur bodentiefen Dusche eine freistehende Badewanne. Auch bietet letzteres Zugang zum Ankleidebereich. Beide Badezimmer sind mit äußerst hochwertigen Armaturen ausgestattet.

Bitte beachten Sie, dass die Immobilie erst ab dem 01.10.2021 zum Selbstnutz bezogen werden kann.

Weitere Informationen zu der angebotenen Immobilie erhalten Sie unter: https://rmh-im-westlichen.casper-loesche.de

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters / Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Verkauf / Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bei angegebenen Soll-Mieten handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung unsererseits.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstelldatum
    28.06.2016
  • Gültig bis
    27.06.2026
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1874
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Endenergie­bedarf
    150.8 kWh/(m²·a)
  • 0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 150,80 kWh/(m²·a)

Lage

Das zum Verkauf stehende kernsanierte und energetisch modernisierte Reihenmittelhaus befindet sich in ruhiger und begehrter Wohnlage im Westlichen Ringgebiet Braunschweigs. Knapp 60 Kilometer von der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover entfernt bildet Braunschweig gemeinsam mit den Städten Wolfsburg und Salzgitter eines der Oberzentren des Landes. Rund 250.000 Einwohner verteilten sich auf insgesamt 19 Stadtbezirke. Mit seinen knapp 35.000 Einwohnern stellt das Westliche Ringgebiet hierbei den Stadtbezirk mit der höchsten Einwohnerzahl dar.

Das Ende des 19. Jahrhunderts entstandene und ursprünglich sehr industriell gestaltete Viertel grenzt östlich an die fußläufig erreichbare Braunschweiger Innenstadt. Nicht zuletzt zeichnet sich das Westliche Ringgebiet durch die universitätsnahe Lage sowie eine gute Infrastruktur mit sehr guter Verkehrsanbindung und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten aus. Mehrere Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Immobilie und bieten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Die A 39 sowie die A391 sind in nur wenigen Autominuten von der angebotenen Immobilie aus zu erreichen und führen auf die westlich gelegene A7 und die nördliche A2. Der Braunschweiger Hauptbahnhof ist in nur wenigen Minuten mit zahlreichen Tram- und Buslinien erreichbar, dieser bietet Anschluss an den deutschlandweiten Nah- und Fernverkehr.

Zudem befinden sich mehrere Supermärkte, sonstige Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomien — nicht zuletzt die Lehndorfer Roggenmühle — in unmittelbarer Nähe zum angebotenen Haus. Auch Banken, Schulen und Kindergärten sowie Apotheken und Ärzte sind in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Nahegelegne Park- und Wiesenflächen sowie das Braunschweiger Ringgleis laden zu entspannten Spaziergängen und sonstigen Freizeitaktivitäten ein.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®