Einfamilienhaus mit Photovoltaikanlage in Feldrandlage

38159 Vechelde, Einfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    110258-01 (1/72)
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    38159 Vechelde
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    292 m²
  • Grund­stück ca.
    1.003 m²
  • Nutzfläche ca.
    190 m²
  • Gesamtfläche ca.
    482 m²
  • Kellerfläche ca.
    149 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    34 m²
  • Zimmer
    12
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Öl
  • Baujahr
    1977
  • Zustand
    Gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. 19 % ges. MwSt.
  • Kaufpreis
    548.000 EUR

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • Fernblick
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Parkett
  • Tageslichtbad
  • Teilmöbliert
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum

Anlagen / Links

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses in ruhiger Feldrandlage von Denstorf gelegene, freistehende Ein- bis Zweifamilienhaus verfügt über insgesamt rund 292 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf zwei separat nutzbare Geschosse. Sowohl das Erdgeschoss, als auch das Obergeschoss sind mit Tageslichtbadezimmern und einem Küchenraum ausgestattet, separate Versorgungskreisläufe ermöglichen auf Wunsch eine unkomplizierte (Teil-)Vermietung. Zusätzlich verfügt die Immobilie über eine Vollunterkellerung, das Keller- / Souterraingeschoss ist teilweise bewohnbar sowie als großzügiger Partykeller ausgebaut. Insgesamt bietet das freistehende Ein- bis Zweifamilienhaus eine Nutz- und Abstellfläche von knapp 190 m². Auf dem rund 1.003 m² großen Grundstück befinden sich neben einem großzügig umlaufenden Garten eine Doppelgarage mit Abstellmöglichkeit für zwei PKW, sowie zwei Außenstellplätze in der Einfahrt zur Garage. Der äußerst gepflegte Zustand, die Feldrandlage sowie die auf dem Dach befindliche Photovoltaikanlage machen diese Immobilie so besonders.

Im Erdgeschoss des Hauses verteilen sich knapp 151 m² Wohnfläche auf großzügige Flur- und Eingangsbereiche, ein Badezimmer, ein Gäste-WC, einen separateren Küchenraum, ein Wohnzimmer, sowie fünf individuell nutzbare Räumlichkeiten. Das geräumige, rund 38 m² große Wohnzimmer erlangt durch die nach Süden ausgerichtete Fensterfront eine äußerst helle Raumatmosphäre und ermöglicht den Blick in den heimischen Garten. Parkettboden sowie ein moderner Kaminofen verleihen dem Wohnzimmer einen hochwertigen, aber dennoch gemütlichen Charme. Egal ob als Kinder-, Arbeits- oder Schlafzimmer verschafft dieser Grundriss für jeden der weiteren im Erdgeschoss befindlichen Zimmer vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Neben einem Tageslichtbad mit Wanne und Duschkabine gewährt der separate Küchenraum mit knapp 16 m² ausreichend Fläche für die Einrichtung einer modernen Küchenzeile und eines Essbereiches. Zudem gelangt man über den Küchenbereich sowie das Wohnzimmer auf die beiden zum Erdgeschoss gehörenden Terrassen. Im Sommer lassen sich hier entspannte Grill- und Feierabende im Freien verbringen. Das großzügige Grundstück bietet genügend Freiraum, um die eigenen Vorstellungen eines traumhaften Gartens zu realisieren.

Im Obergeschoss das Hauses schaffen rund 141 m² Wohnfläche unter Berücksichtigung weniger Dachschrägen eine ähnliche Raumaufteilung wie im Erdgeschoss. Den Mittelpunkt der Wohnräume im Obergeschoss stellt der offen gestalte Wohn- und Essbereich dar, der ebenfalls durch seine hellen, nach Süden ausgerichteten Fensterfronten sowie einen Kachelofen besticht. Auch das Obergeschoss verfügt neben einem Tageslichtsbadezimmer und einem separaten Küchenraum über mehrere Flure, fünf individuell nutzbare Räumlichkeiten sowie zwei nach Süden ausgerichtete Balkone. Letztlich schafft auch die Vollunterkellerung des Hauses weitere beheizbare Räumlichkeiten zur Umsetzung der eigenen Raumvorstellung. Das Keller- / Souterraingeschoss verfügt darüber hinaus über einen separaten Seitenzugang.

Weitere Informationen zu der angebotenen Immobilie erhalten Sie unter:
https://efh-denstorf.casper-loesche.de

Sonstige Informationen

Die von uns gemachten Angaben haben wir nach bestem Wissen und Gewissen nach Informationen des Vermieters / Verkäufers und den uns übergebenen Informationen zusammengestellt. Eine Gewähr für diese Angaben können wir nicht übernehmen. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Verkauf / Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bei angegeben Soll-Mieten handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung unsererseits.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstelldatum
    16.10.2019
  • Gültig bis
    15.10.2019
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1977
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Endenergie­bedarf
    207.8 kWh/(m²·a)
  • A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Lage

Das zum Verkauf stehende Ein- bis Zweifamilienhaus befindet sich in ruhiger Feldrandlage von Denstorf unweit der Stadt Braunschweig. Knapp 60 Kilometer von der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover entfernt, bildet Braunschweig gemeinsam mit den Städten Wolfsburg und Salzgitter eines der Oberzentren des Landes. Mit rund 1.000 Einwohnern liegt Denstorf als Ortsteil der Gemeinde Vechelde westlich von Braunschweig.

Der ursprünglich äußerst landwirtschaftlich geprägte Ort wechselte die vergangenen Jahrzehnte über zu einer bürgerlich geprägten Einwohnerschaft, welche sich überwiegend durch die Bebauung mit Einfamilienhäusern und dazugehörigen Gärten auszeichnet. Umliegende Grünflächen und Wälder laden zu entspannten Spaziergängen und verschiedensten Freizeitaktivitäten ein. Darüber hinaus spricht eine gute Verkehrsanbindung für sich. Das Stadtzentrum Braunschweigs ist in nur rund 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen, über die Landes- und Kreisstraßen gelangt man ebenfalls in knapp 15 Autominuten zur Autobahn A2. Auch besteht mit der Buslinie 450 eine gute Anbindung (werktags halbstündlich) an den öffentlichen Nahverkehr Richtung Braunschweig und Vechelde. Der nahegelegne Vechelder Bahnhof sowie der Braunschweiger Hauptbahnhof ermöglichen zudem Anschluss an den öffentlichen Fernverkehr.

Denstorf verfügt neben einem nur rund 300 Meter von der Immobilie entfernten Kindergarten über mehrere Gewerbebetriebe sowie eine Shop-Tankstelle. Für den Ort Denstorf ist die Grundschule Wedlenstedt zuständig. Eine weiterführende Infrastruktur bietet der nahegelegene Ort Vechelde. Neben mehreren Filialen bekannter Supermarktketten befinden sich in Vechelde auch weiterführende Schulen (darunter ein Gymnasium, eine Realschule und eine Hauptschule), zusätzliche Kindergärten, Banken, Apotheken und Ärzte sowie Restaurants und Freizeitangebote.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®